Verändere die Welt, mit einer Spende nach der anderen

 

Schon über 50 Tausend Menschen vertrauen auf uns

In ganz Deutschland sind Menschen wie du dabei für dich die besten Projekte herauszusuchen und dir Gutes tun so einfach wie möglich zu machen.

100% geht an gemeinnützige Zwecke

Von deiner Spende nehmen wir keine Servicegebühr! Lediglich die Transaktionskosten von Paypal und Kreditkarte werden abgezogen. Gerne lassen wir dir eine Spendenbescheinigung zukommen.

Ganz einfach an tausend Projekte spenden

In der App und über unsere Website kannst du mit wenigen Klicks handverlesene, verifizierte und effektive Projekte auf der ganzen Welt unterstützen.

Warentauschtag was Du nicht mehr brauchst wird getauscht

Warentauschtag was Du nicht mehr brauchst wird getauscht

Armut & Hunger Soziale Gerechtigkeit Andere 

Adresse

Turn- und Festhalle Oeffingen, Rilkestraße, Oeffingen Fellbach, Germany

Wie nachhaltig ist das denn, Du hortest in Küche, Keller, Garage Dinge, die Du nicht mehr brauchst, die aber noch funktionstüchtig sind. Andere Menschen, der Umwelt und auch Dir selbst würdest Du mit der Weitergabe einen großen Gefallen tun. Die Gegenstände werden wieder eingesetzt, brauchen nicht neu produziert und angeschafft werden und Du bekommst Platz für neue Ideen.

Weiterlesen

Werde Stadtbotschafter/-in in Oberhausen oder Bottrop

Werde Stadtbotschafter/-in in Oberhausen oder Bottrop

Bildung Soziale Gerechtigkeit Andere 

Adresse

Bottrop, Germany

Das Projekt „Das Ruhrgebiet besser machen“ bietet ein Dialogforum für Bürgerinnen und Bürger des Ruhrgebiets, die zukunftsweisende Ideen für eine noch lebenswertere Stadt entwickeln. Es lädt ein zur Diskussion, fördert Beteiligung, stärkt den Zusammenhalt und erarbeitet Vorschläge, wie konkrete Probleme Eures Quartiers, Eurer Stadt und des Ruhrgebiets angegangen und gelöst werden können. Im ersten Schritt diskutieren die Menschen in sogenannten „Kneipengesprächen“ neue Ideen für eine lebenswerte Stadt und das Ruhrgebiet, die anschließend in Bürgerforen weiterentwickelt werden sollen.

Weiterlesen

Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr (ab 12 Jahren)

Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr (ab 12 Jahren)

Kinder & Jugend Bildung Andere 

Adresse

Freiwillige Feuerwehr Starnberg, Ferdinand-Maria-Straße, Starnberg, Germany

Jugendfeuerwehren zählen heute zu den größten Anbietern sinnvoller und zuverlässiger Freizeitbeschäftigungen für junge Menschen. Unser Einstiegsalter ist 12 Jahre, wir richten uns an alle Heranwachsenden (Manderl, Weiberl oder Diverse), die in Starnberg leben. Lasst Euch versichern: eine bessere Möglichkeit zum Erleben von Gemeinschaft, dem Erlernen von Teamarbeit und echten Improvisationstalents gibt es nicht! Unsere Jugendgruppe trifft sich alle zwei Wochen im Feuerwehrgerätehaus von Starnberg.

Weiterlesen

Arbeitsgruppe Politforum Dülmen

Arbeitsgruppe Politforum Dülmen

Bildung Soziale Gerechtigkeit Andere 

Adresse

Dülmen, Germany

Das Projekt gibt jungen Erwachsenen eine Plattform für demokratisches, bürgerschaftlichen und nachhaltiges Handeln. Das Politforum wird von Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe II an Dülmener Schulen organisiert, vorbereitet und durchgeführt. Der Vorrang soll bei einer eigenverantwortlichen Arbeit der Jugendlichen liegen. Die Bürgerstiftung Dülmen bietet als Ideengeber ihre Struktur, ihr Netzwerk und finanzielle Unterstützung in der Vorbereitung und Durchführung des Projekts an.

Weiterlesen

Tulpenzwiebel setzen

Tulpenzwiebel setzen

Andere 

Adresse

04229 Leipzig, Germany

Damit sich Bewohner und Besucher schon früh über eine blühende Straße freuen können und inspiriert werden, dieses Jahr auch anzufangen, die Straße zu bepflanzen, wollen wir in jedes freie Baumbeet eine Tulpenzwiebel setzen.

Weiterlesen

7. Brustkrebsforum am Helios Mariahilf in Hamburg am 02.11.

7. Brustkrebsforum am Helios Mariahilf in Hamburg am 02.11.

Andere 

Adresse

Heimfelder Straße 123, 21075, Hamburg, Germany

Das Brustkrebsforum des Brustzentrums der Helios Mariahilf Klinik vermittelt Brustkrebsbetroffenen vielfältige Informationen über Behandlung, Nebenwirkungsmanagement und Nachsorge, die im normalen Klinik- und Praxisalltag zu kurz kommen, jedoch die Lebensqualität und Wohlbefinden verbessern können. Es wird u.a. über die Rolle der Naturheilkunde von Prof. Joseph Beuth referiert, über die Möglichkeiten der Brustwarzenrekonstruktion mittels Tattoo von Andy Engel informiert, es werden Bewegungs- und Entspannungstechniken gezeigt und die lokalen Selbsthilfegruppen vorgestellt.

Weiterlesen