Flüchtlinge & Minderheiten Armut & Hunger Soziale Gerechtigkeit 

Ziel des Projekts

Das primäre Ziel von Hanseatic Help liegt darin, die Lebensumstände bedürftiger Menschen zu verbessern.Um dies erreichen zu können, bieten wir eine spendenbasierte Versorgung mit Sachgütern des dringenden täglichen Bedarfs. Die soziale Spendenlogistik stellt seit Beginn unser Herzstück dar. Wir nehmen Spenden entgegen, sortieren, lagern sie und beliefern damit mittlerweile mehr als 150 soziale Einrichtungen in Hamburg. So unterstützen wir, unter anderem geflüchtete und obdachlose Bürger*innen, genauso wie Bewohner*innen von Kinderheimen und Frauenhäusern.

Deine Rolle als Freiwilliger

Die Stationen vor Ort, in denen das Verarbeiten von Sachspenden stattfindet, können umgehend nach dem Ankommen unterstützt werden. Beginne mit dem, was Dir am meisten Spaß bringt und bleibe so lange du willst. #EinfachVorbeischauen, Spenden annehmen, sortieren, Bestellungen packen und/oder ausgeben. Ihr könnt ganz flexibel innerhalb unserer Öffnungszeiten vorbeikommen, mit uns gemeinsam #einfachmachen und Hanseatic Help e.V. mitgestalten.

Adresse

Hanseatic Help e.V., Große Elbstraße, Hamburg, Germany

App herunterladen und teilnehmen