Über uns

Jeder kann die Welt verbessern.

In einer Zeit in der sich jeder mit einem Klick eine fremde Wohnung oder ein Taxi buchen kann, sollte man auch genauso einfach einen sozialen Impact leisten können. Daran arbeiten wir jeden Tag.

Bekannt aus

Unser Team

Ein junges Team von Visionären, Machern und Denkern.

Ludwig Petersen
Gründer & Geschäftsführer
Paul Bäumler
Gründer & Geschäftsführer
Lena Glemser
Projektmanagement
Istvan Palfy
Product
Eva Podebradsky
Partnershipsmanagement
Charis Antolovic
Social Media
Lorenz Adrion
Creative-Team
Maksym Popov
Engineering
Henrike Rädler
Climate expert
Hast du Lust Teil des Teams zu werden?
Jobs

Transform the world one deed at a time

letsact

Was uns ausmacht

Story

Gestartet sind wir im August 2018 in unsere Beta-Phase in München. Als Tinder fürs Ehrenamt machten wir schnell Schlagzeilen und entwickelten uns zur größten Volunteering-App in Deutschland mit tausenden Freiwilligen und Organisationen, die auf uns vertrauen.

Seitdem kreieren wir immer mehr Möglichkeiten für Menschen einen positiven Effekt auf die Welt haben zu können. Das Klima liegt uns natürlich dabei besonders am Herzen, denn es ist ein akutes Problem, aber kaum sichtbar.

Deswegen haben wir uns aufgemacht die Einfachheit, Transparenz und Anfassbarkeit, die wir in die Freiwilligenarbeit gebracht haben, auch in den Kampf gegen die Klimaerwärmung zu bringen.
Transform the world.
One deed at a time.

Vision

Wir leben in einer Welt, die zwar noch nie besser war, in der aber immer noch Menschen hungern, keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser oder Bildung haben, in der der Klimawandel unaufhaltbar scheint und in der Ungerechtigkeiten an vielen Stellen auftreten.

Wir wollen mit letsact einen Raum schaffen, indem jeder einen Beitrag zu einer besseren Welt leisten kann. Wir glauben fest daran, dass wenn wir unser volles Potenzial als Menschen ausschöpfen, wir gemeinsam die größten Probleme der Welt lösen können.
"If you're not making someone else's life better, then you're wasting your time."
Will Smith

Werte

Wir fühlen uns als Weltbürger, als Global Citizens. Deswegen setzen wir auch unsere Klimaprojekte auf der ganzen Welt um, denn wir verfolgen das globale Ziel die Klimaerwärmung zu stoppen. Und dabei ist es völlig egal, ob CO2 am anderen Ende der Welt eingespart wird oder mitten in Berlin.

“I am a citizen, not of Athens, or Greece, but of the world.”
Sokrates
letsact in Zahlen

Unser Impact ist messbar
und anfassbar

Gestartet sind wir im August 2018 mit einer Plattform für Volunteering. Bisher konnten wir schon über zehntausende Menschen mit Non-Profits zusammenbringen und so hunderttausende Stunden Freiwilligenarbeit inspirieren. Seit 2019 nehmen wir uns auch dem Klima an und möchten die gleiche einfache Nutzererfahrung vom Volunteering in die Klimathematik bringen.

+50k
Menschen die letsact nutzen, um einen Impact zu machen
+14.200
Bäume gepflanzt
“Diese App ist wirklich genial. Alles ist übersichtlich dargestellt und man findet sich auf Anhieb sehr gut zurecht.”
4.8/5
Avg. after +300 ratings.
“Einfach. Effektiv. Super Support!”