Habt ihr euch schon einmal gefragt wie eure Projekte für die Freiwilligen in der App dargestellt werden? In dem Ausschnitt aus unserem letztem Webinar erklärt euch Ludwig alle wichtigen Features der App:

Das wichtigste an unserer App ist die "Entdecken-Seite". Hier können Freiwillige sich eine Übersicht über alle Projekte in ihrer Nähe verschaffen. Alle Informationen, die Organisationen zu ihren Projekten angeben, werden dem Freiwilligen hier ebenfalls angezeigt.

Hat man sich für ein Engagement entschieden, bleibt man durch unsere Push-Benachrichtigungen und den Kalender immer auf dem Laufenden und kann nie ein Projekt vergessen.

In unserem Blogbereich werden laufend spannende Beiträge und Erfahrungen aus dem Bereich der Freiwilligenarbeit veröffentlicht. Darüber Hinaus stellen wir dort auch immer wieder gerne Organisationen mit besonders innovativen Ansätzen vor.

Durch unseren eingebauten Chat kann man außerdem kinderleicht mit Organisationen oder anderen Freiwilligen, die man von Projekten kennt, in Kontakt bleiben.

Auf dem eigenen Profil kann jeder Freiwillige stolz auf seine vergangenen Projekte zurückblicken und erfährt so auch Wertschätzung durch die letsact Community. Dadurch bleiben alle Ehrenamtlichen stets motiviert für weitere spannende Projekte!

Weitere Artikel lesen