letsact verbindet Freiwillige und hilfesuchende Organisationen so einfach wie noch nie. Freiwillige nutzen die Plattform dabei in der App und Organisationen über unsere Website.

Die App für Freiwillige und Ehrenamtliche:

Unsere App bietet Freiwilligen eine Übersicht über alle Projekte in ihrer Nähe. Dadurch können Freiwillige und Ehrenamtliche schnell und einfach ein passendes Engagement finden, da man alle relevanten Informationen wie seine Rolle, das Ziel, Ort und Zeit für die entsprechenden Projekte leicht überblicken kann.

Wenn man sich für ein Projekt anmeldet oder bewirbt, behält man außerdem durch unseren Kalender stets den Überblick über jedes anstehenden Engagement. Außerdem können Freiwillige auch Organisationen - bei welchen sie sich schon engagiert haben - folgen und so immer informiert und motiviert bleiben. Dadurch wird letsact zu dem sozialen Medium für das Ehrenamt.

Das Webtool für Organisationen:

Auf der anderen Seite nutzen Organisationen letsact über unsere Website, genauer gesagt über unser Webtool, das man unter org.letsact.de findet. Projekterstellung und Freiwilligenmanagement sind einfach effizienter im Web. In wenigen Minuten ist ein Projekt erstellt. Dabei werden alle Informationen angegeben, die die Freiwilligen dann auch in der App sehen.

Sobald sich ein Ehrenamtlicher für das Projekt anmeldet oder bewirbt, werden Organisationen sofort von uns benachrichtigt im Browser sowie auch über E-Mail und können dann alle weiteren Einzelheiten über unseren Chat klären.

letsact als Plattform:

Somit schafft letsact eine Plattform, um Organisationen und Freiwillige zusammen zu bringen. Dabei bleiben beide Seiten bei der Kommunikation in ihrem gewohnten Umfeld und können auf ihre Weiße effizient arbeiten. Die eingesparte Zeit in der Engagementsuche und im Freiwilligenmanagement kann also genutzt werden um anzupacken und noch mehr zu erreichen!

Weitere Artikel lesen